Oldenburg Innenstadt - Nachts

01 am I, OL downtown Aquarell, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W70cm x H40-cm
01 am II, OL downtown Aquarell, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W70cm x H40-cm
01 am III, OL downtown Aquarell, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W70cm x H40-cm
01 am V, OL downtown Acryl, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W80cm x H60-cm
23 pm VII, OL Casa, Acryl, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W100cm x H60-cm
23 pm VII, OL Th, Acryl, Tusche, Lack auf Lw, Andrey Gradetchliev, W90cm x H65-cm

„Es soll dunkel werden, wenn Du das siehst und Du sollst frieren“
Mit dieser Forderung war die Idee für mein aktuellstes Projekt geboren. Und so bin ich mitten in der Nacht durch die Innenstadt gestreift, um die mitternächtliche Stimmung dort zeichnerisch einzufangen und wiederzugeben. Die nächtliche Atmosphäre, transportiert durch scharfe Kontraste, die sich sparsam an wenigen Stellen der Abbildung befinden, wird durch großflächige Farbvariationen im dunkelgrauen Spektrum ergänzt. Sie erzeugen eine ganz eigene Sichtweise, die durch die Dunkelheit und durch das menschliche Sehvermögen bedingt ist. Die Nacht ist „The dark side of the Earth“. Die Musik vom fast gleichnamigen Album von Pink Floyd war begleitend.